Du bist hier: Meine Hund

03. März 2008

Nach der Vorstellung von drei unterschiedlichen Hunden im Tierheim fiel die Entscheidung leicht. Zeus, der damals Buebi genannt wurde, eroberte sofort mein Herz. Der Mann im Tierheim erzählte, dass Zeus als Welpe weggelaufen oder ausgesetzt wurde. Sie konnten ihn nur mit viel Mühe einfangen. Der kleine kannte keine Menschen, keine Leine, gar nichts.
Weil er so ängstlich war musste er 2 Jahre im Tierheim bleiben, keiner wollte ihn.
Wer mich kennt, weiss was andere nicht wollen, das will ich. Es war kein Mitleid sondern eine neue Aufgabe. Einem Hund zu zeigen das es auch schöne Dinge im Leben gibt und Menschen denen man vertrauen kann.